Verkehrsunfall Person eingeklemmt Nutzfahrzeug

Hilfeleistungseinsatz
Zugriffe 193
Einsatzort Details

A81 Pldh --> Leo
Datum 08.11.2021
Alarmierungszeit 11:49 Uhr
Einsatzende 12:36 Uhr
Einsatzdauer 47 Min.
Alarmierungsart Große Schleife Pleidelsheim
Mannschaftsstärke 16
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Pleidelsheim
Feuerwehr Murr
    Feuerwehr Freiberg a.N
      Feuerwehr Marbach a.N
        Kreisbrandmeister
          Autobahnpolizei
            Rettungsdienst
              Notarzt
                Autobahnmeisterei
                  Fahrzeugaufgebot   Hilfeleistungslöschgruppen-     fahrzeug 20/16  Hilfeleistungslöschgruppen-     fahrzeug 16/12  Mannschaftstransportwagen (MTW)  Gerätewagen-Transport (GWT)
                  H4

                  Einsatzbericht

                  Unfall auf der Autobahn 81

                  Ein Zusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einem Pkw führt auf der Autobahn 81 in Fahrtrichtung Stuttgart zu einem Rückstau.

                  Pleidelsheim - Autofahrer in Richtung Stuttgart sollten auf der A81 an der Anschlussstelle Mundelsheim abfahren. Nach einem Unfall gegen 11.50 Uhr entwickelt sich ein zunehmender Rückstau.

                  Offenbar sind ein Lastwagen und ein Pkw zusammengeprallt. „Es hat keine Schwerverletzten gegeben“, berichtet Peter Widenhorn, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Ludwigsburg. Nähere Informationen lägen noch nicht vor. Widenhorn empfiehlt, dem Rückstau auszuweichen.

                  Die Feuerwehren von Pleidelsheim, Murr und Marbach sind am Unfallort. Die Marbacher Wehr sei bereits wieder zurückgekehrt, berichtet Kommandant Alexander Schroth.

                  Bericht: Marbacher-Zeitung - Marbacher-Zeitung

                  Bilder: Feuerwehr Pleidelsheim

                   

                  sonstige Informationen

                  Einsatzbilder